Golden Visa Portugal

Golden Visa Portugal

Golden Visa Portugal
  • Marcela Propriedades
In den letzten Wochen haben wir oft den Begriff "Goldene Visa " gehört , aber letztlich , worum handelt es sich? Bei der “Golden Visa” handelt es sich um eine Aufenthaltsgenehmigung für Investitionstätigkeiten und ist ein Programm, nach portugiesischem Recht , in dem Bürger von Ländern außerhalb der Europäischen Union (EU) oder den Europäischen Wirtschaftsstaaten die Genehmigung eines Wohnsitz in Portugal erhalten, und gleichzeitig die Freizügigkeit im Schengen-Raum * ¹ nutzen können.
 
Die Vorteile sind vielfältig , vor allem weil es sich um eine vereinfachte und privilegierte Form handelt, eine Aufenthaltsgenehmigung für Portugal zu bekommen,die seinem Inhaber ermöglicht, sich hier niederzulassen und in unserem Land zu investieren und auch Verknüpfungen mit portugiesischen Hoheitsgebiet und anderen Gebieten, die durch den " Schengen-Raum " bezeichnet sind zu knüpfen und eventualment mit Ländern, die ein internationales Abkommen abgeschlossen haben,
 
Im Moment ist es eine einfache Möglichkeit eine Aufenthaltsgenehmigung für Portugal zu erhalten,und kann zu einem späteren Zeitpunkt, falls bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind, die Annahme eines Antrags auf Zuweisung portugiesischer Staatsangehörigkeit oder den Antrag auf unbefristeten Aufenthalt ermöglichen.
 
Zunächst wird diese Ermächtigung für einen Zeitraum von 5 Jahren gegeben. Nach dieser Zeit gibt es die Möglichkeit einer Verlängerung für weitere 2 Jahre .
 
Was ist der Zweck der “Goldenen Visa”?
 
Abgesehen davon,Portugal selbst atraktiv zu gestalten,geht es darum Investoren zu gewinnen, um so neue Arbeitsplätze zu schaffen. Durch “Golden Visa” sollen Kontakte zwischen Portugal und dem Ausland geknüpft werden, Förderung der Kultur, Immobilien-Investment, internationale Beziehungen herstellen, und schließlich die Integration der imigranten Investoren durch unbefristeten Aufenthalt oder sogar Antrag auf portuguiesische Nationalität. Darüber hinaus können diese Titel auch helfen, privilegierten Zugang zu anderen Ländern zu erhalten, die eine gute Beziehung zu Portugal haben oder portugiesischsprachigen Ländern, von denen die meisten eine wachsenden Volkswirtschaft haben.
 
Anforderungen:
 
1 . Investiment / Kapitaltransfer von mindestens EUR 1 M , unter bestimmten Bedingungen ;
 
2 . Erschaffung und Erhaltung einer bestimmten Anzahl von Arbeitsplätzen;
 
3 . Anschaffung von Eigentümern im Mindestwert von einer halben Million Euro , es gibt noch weitere Bedingungen für die Auszeichnung, z.B. die Staatsangehörigkeit des Antragstel oder ein straffreies Führungszeugnis oder Sicherheitswarnung im Schengen-System . Es wird empfohlen , dass der Antragsteller sich vorzeitig beraten lässt, bevor irgendeiner Anfragestellung.
 
Für weitere Informationen, laden Sie die Broschüre hier herrunter.
 
Wählen Sie hier Ihre Immobilie und kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können.
 
 
* ¹ Das Schengen-Abkommen ist eine internationale Vereinbarung zwischen mehreren Ländern (die meisten Länder gehören der Europäischen Union an, mit ein paar Ausnahmen) und anderen Gebieten , die den Zugang zu und die Durchfuhr von Bürgern dieser Länder regelt , Erleichterung und Regulierung der internationalen Bewegung von Menschen.